Culture and Beach

8 Days - 7 Nights

Book Now 1390
1. Tag: Flug nach Amman Ankunft in Amman, Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 2. Tag: Amman – Wüstenschlösser – Kan Zaman – Amman Stadtrundfahrt in Amman und Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Danach Besuch der Omayyaden-Wüstenschlösser Qasr Al-Kharanneh, Qusayr Amra und Qasr Azraq, die östlich von Amman gelegen sind. Auf der Rückfahrt Besuch der alten Karawanserei Kan Zaman, die heute eine Ausstellung des traditionellen Handwerks beherbergt. 3. Tag: Amman – Jerash – Ajloun – Amman Fahrt nach Jerash und ausführliche Besichtigung der imposanten Stadtanlage des antiken Gerasa: Kolonnadenstraße, Tempel, Kirchen und Amphitheater. Weiterfahrt zur Burg Ajloun, die von Salaheddin als Schutz gegen die Kreuzfahrer errichtet wurde. Rückfahrt nach Amman. 4. Tag: Amman – Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra Besuch der St. Georgs-Kirche in Madaba mit dem berühmten Palästina-Bodenmosaik. Auffahrt auf den Berg Nebo, auf dem Moses gestorben sein soll. Weiterfahrt auf der Königsstraße zur Kreuzfahrerburg Kerak. Am späten Nachmittag Ankunft in Petra. 5. Tag: Petra Ganztägige Besichtigung (zu Fuß) der berühmten Stadt der Nabatäer mit ihren legendären Felsentempeln. In die alte Stadt gelangt man durch den Siq, einen 1,2 km langen Felsspalt. Der erste Blick fällt auf die eindrucksvolle Schatzkammer (Al Khazneh). 6. Tag: Petra – Wadi Rum – Amman Frühmorgens Fahrt ins Wadi Rum, das wegen seiner beeindruckenden Felsformationen auch „Tal des Mondes“ genannt wird und durch Lawrence von Arabien bekannt wurde. Im Geländewagen geht es einige Kilometer in das Wüstental hinein. Am Nachmittag Rückfahrt in die Hauptstadt Amman. 7. Tag: Amman Der Tag steht zur freien Verfügung in Amman. Möglichkeit zu einem ganztägigen fakultativen Ausflug zu den antiken Stätten von Umm Qais und Pella, sowie zum Toten Meer (mit Bademöglichkeit). 8. Tag: Rückflug Transfer zum Flughafen Amman und Rückflug. Programmänderungen vorbehalten.

Categories

All rights reserved.